Treff  – IGB Mini -15:30-18:15 – Jo + Gü -Wetter zwiespältig –  anfangs 22°C  –  zum Schluß 12°C  –  dem letzten Regenguß sind wir ganz knapp entkommen unters Dach der Wombhütt  – davor hatten wir unseren Spaß über Kahlenberg  – runter über Hasseler Pädcher  –  superfantastisch – zufälliger Treff am Fröschenpfuhl mit Ti – weiter Richtung Griessweiher – Gewitterschauer – schnell unter die Bahnunterführung – wirds Wetter wieder besser ? – es wird – dann Sägeweiher – Schutzhütte – neue Superabfahrt für demnächst – Bananenbank – PUR Pädche – Baum sägen – trägt zur Erheiterung einer Rinderherde bei – viel zu lachen haben die ja sonst leider auch nicht – Geistkirch – Wombhütt – Nachbesprechung  – – –   31 km    425 hm

 

IGB – Treff  am Mini

 

Ankunft am Kahlenberg

Kahlenberg Kreuz

 

Am Himmel wirds dunkler

 

Hier kann man sehr viel lernen in Bezug Erdkunde im Saarland, aber wer will das schon ?

 

Jetzt schauerts – und zwar richtig kräftig

Daher Gü’s  „PeepShow“  im Eisenbahntunnel

 

Inzwischen ists auch 10° kühler

 

So siehts aus am Sägeweiher 

 

 

Ein armer kahler „Maibaum“ am Sägeweiher

 

Was hat Sturmtief „Xanthia“ nur angerichtet: Hier kann man es sehen !

 

Und jetzt wieder raus mit der Säge

 

 

 Gschafft – wieder Mal ein Stück Pädche frei !

 

 

Und jetzt der nächste Kandidat zum Durchsägen – ob wir den  schaffen ?

 

 

Darauf sind sogar die Rinder nebenan auf der Weide gespannt

 

 

 Denken die vielleicht:  “ Den Baum schafft ihr nie ! „

 

Wir geben auf und geben ja zu, ihr hattet recht !

 

 

Der Maibaum an der Wombhütt  . . . mindestens  10 Punkte, oder ?