14:30 – 17:30  – – – Gü + Jo – ca. minus 1°C – sonnig – Mini – Geistkirch – Lambertsberg – Löffelberg – abwärts nach Lautzkirchen – Bliestalweg – leider saukalter Gegenwind hier – Storchenweiher Beeden – Limbach – Kirkel – Wombacher Weiher Hütte   – – –   39 km   464 hm

#

Zitat des Tages: „Hebt man den Blick,
so sieht man keine Grenzen
.“
(Weisheit aus Japan)

#


Geistkircher Weiherwasser, gefroren – in der Flasche „noch“ ungefroren !

Im „Löffelgebirge“ ists wieder weiß gefroren !

Der Eichenblattpfad !

Beispiele für radfahrer“feindliche“ Hauptstraßen, hier die L113 durch Lautzkirchen und Blieskastel:

Die Hinweiszeichen für den sog. Saarradweg – auf der Straße ist von entsprechenden Hinweismarkierungen allerdings gar nichts zu sehen !

Herrliche Gemälde zieren den Bliestalweg !!

Güs langer Schatten !

Zum Schluß nochmals Eis in den Bliestalauen !

Beedener Storchenweiher: