14:30 – 18:00  – – – das Superwetter geht weiter – Sonne pur – 22°C – alles klar – Gü + Jo – Roter Flur – Schüren – Elversberg – Landsweiler – Bergehalde Nr. 1 – Itzenplitzer Weiher – Merchweiler – Quierschied – Maybach – Bergehalde Nr. 2 – Schnappach – Schüren – Glashütter Weiher – Nachbesprechung  – – – 46 km   716 hm

#

Zitat des Tages:

Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt.“
Khalil Gibran, Sämtliche Werke

#

 

an der Auffahrt zur Bergehalde Landsweiler

 

 

die neue Almhütt zieht uns magisch an !

stramm aufwärts zur Hütte

und eine schnelle Bikertruppe vom Schaumberg – zum Glück sind wir schon oben, die hätten uns sonst glatt überholt, oder ?

Welch herrliche Hütte – und die soll wieder abgerissen werden ? !

Kaum zu glauben !

Jo wartet auf eine Beinmassage – – – – kommt gleich, bei der nächsten Auffahrt

 

Entspannung pur – sogar für Sammy

auf dem steilen Stich nach oben hat er uns noch angebellt, weil er dachte, nur Idioten fahren hier mit dem Fahrrad hoch. Aber jetzt möchte er am liebsten selbst mit runterfahren, oder ?

Servus Almhütt, es geht wieder abwärts !

 

ob auch Räder abwärts mitgenommen werden ?

Itzenplitzer Weiher

herrliches Wetter und Wasser

 

und ein kleiner weißer Hai !!

nach dem weißen Hai –

eine weiße Stadt im Dschungel bei Maybach

und dann eine weiße Brücke –

Sulzbachtalbrücke von der Maybacher Bergehalde aus gesehen

auch Kraftwerke sind weiß – z.B. Weiher

 

 

heimwärts zum weißen Mond