15:00 – 17:30  – – – ca. 8°C – windig, aber trocken –  Gü solo – zwischen IGB und Werzbachweiher – das letzte „männliche“ Sturmtief  „Ulli“ war gestern, heut nacht ist das erste „weibliche“ Sturmtief  „Andrea“  im Anmarsch, denn unsere Tiefs sind jetzt wieder weiblich –

und wetten daß Frauen mehr Wind machen können als Männer !!!

31 km   336

#

Zitat des Tages:

In Wind und Wetter, nicht bei Tanz und Reigen,
kann sich der Mann in wahrem Lichte zeigen.

Samuel Smiles

schottischer Arzt und Schriftsteller (1812 – 1904)
Quelle: Der Charakter V, Der Mut

#

Der Sägeweiher in aller Ruhe zwischen den „Sturmtiefs“

herrlich ruhig

Und so sieht Sturmtief  „Andrea“ um 23:30 aufm Wetterradar aus.

Wetten, daß Andrea mehr Wind machen wird als Ulli !

eine richtige Keule, oder ?